Ellen Beate Storrer - 01920 Haselbachtal OT Möhrsdorf - Telefon (03578) 730 753 - e-Mail ebs.hasel@t-online.de
Home Aktuelles Jahresrückblick 2015
Freitag, den 11. Dezember 2015 um 08:58 Uhr

Jahresrückblick Haselhof 2015

Ein abwechslungsreiches Jahr mit Höhen und Tiefen neigt sich dem Ende zu

Unser Verein hat sich zu Jahresbeginn auch für andere Rassen geöffnet und seinen Namen dementsprechend angepasst, sodass wir nun ganz offiziell Pferdesportverein (PSV) Haselbachtal e.V. heißen. Das bedeutet, dass wir ab 2016 zusätzlich zum IPZV auch Mitglied im Landesverband Pferdesport Sachsen e.V. sein werden.
Der Haselhof, Sitz unseres Vereins, feierte im Mai mit Unterstützung der Vereinsmitglieder und vieler Reitschüler, zu seinem 20 jährigen Bestehen, ein tolles Fest! Noch einmal lieben Dank an alle Mitwirkenden.
Im Sommer drehte der MDR bei uns einen kleinen Film zum Thema: die schönsten Urlaubsziele 2015, faszinierend welchen Aufwand an Zeit und Equipment man für so einen Dreh mit anschließend 5 Minuten Sendezeit betreiben muss, doch der Tag und das Ergebnis begeisterte uns alle.
Zum Ende der Sommerferien gelang es uns, Manuel Jorge de Oliveira für einen Lehrgang bei uns zu gewinnen. Dies war ein wirklich nachhaltiges Highlight.
Unser Vereinsturnier Anfang Oktober mussten wir leider absagen, da sich Angie bedingt durch einen Unfall einige Wochen aus dem aktiven Reitbetrieb raushalten musste.

angie meister
Foto: Ellen Beate Storrer

Dennoch konnte sie im November ihre Meisterausbildung in Schwaiganger erfolgreich beenden, und nur 10 Tage später ergänzte sie diese noch mit dem Abschluss zum OsteoConcept Coach nach Barbara Welter-Böller.
D.h. der Haselhof kann ab sofort wieder Pferdwirte ausbilden, und Angie kann nun ihre Reiter und Pferde  noch ganzheitlicher unterrichten (dies war im Übrigen auch Thema ihrer Meisterarbeit).
Des Weiteren hat Angie im Frühjahr die Zusatzqualifikation „Tölt in Harmony“ Instructor Level 1 auf dem Wiesenhof erhalten.
Ich, Ellen Beate Storrer, darf mich nun altersgemäß Stück für Stück aus dem aktiven Geschehen zurückziehen und mich intensiv mit der zunehmenden Bürokratie vergnügen.  
Angie und ich wollen uns an dieser Stelle ganz herzlich bei Lena Merfeld bedanken, denn sie hat Angie in der ganzen Fortbildungszeit immer den Rücken freigehalten.
Wir wünschen allen Reitern, Einstellern, Helfern und Freunden eine gesegnete Weihnacht und ein glückliches und gesundes 2016!

Ellen Beate & Angie Storrer